Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Bootswiege-Wiege-Babybett-Norman-Bootsbau-Potsdam Norman-Bootsbau-Segelmanufaktur-Bootswiege-Kinderbett-Babywiege
Kategorie
Außergewöhnliche Projekte, Holz, Neu-Aus-Umbau
Projekt

Die passende Wiege für die Tochter eines werdenden Vaters und angehenden Boots- und Schiffbaumeisters!

Das außergewöhnliche Projekt entstand 2017 während des Vollzeit-Meisterkurses im Internat in Lübeck-Travemünde in der Internatsstube – nach Kursende. Es wurde nach amerikanischen Plänen auf traditionelle Bootsbauerart in Klinkerbauweise mit Kupfernieten ausschließlich mit Handwerkzeugen gebaut.

Entstanden ist ein kleines Boot aus Eiche und Mahagoni. Spiegel, Kiel und Vorsteven sind aus Mahagoni gefertigt, die Spanten und die Beplankung aus Eiche. Das dreiteilige Wiegen-Gestell besteht aus Mahagoni-Holmen und Bronze-Zierbolzen. Vier davon sind durchgehende Fixierbolzen, durch die sich die Wiege platzsparend in ihre Einzelteile zerlegen lässt.

Ein dickes Lammfell und Kuscheltiere sorgten für ausreichend Gemütlichkeit. Meine Tochter fühlte sich pudelwohl und ließ sich ganz hervorragend in den Schlaf wiegen.

Vor der Geburt meiner zweiten Tochter ließ ich von einem befreundeten Segelmacher eine an die Bodenkontur angepasste Bodenmatratze und Seitenpolster mit Stoff beziehen. So fand das Projekt seine professionelle Vollendung auf die Bootsbauer-Art!